Häufig gestellte Fragen


Welche Fahrzeuggrößen bietet Coach Europe an?

Wir haben ein Fahrzeug passender Größe für jede Gruppe. Für anspruchsvolle VIP-Kunden bieten wir modernste Limousinen, für kleine Gruppen haben wir 7-Sitzer Minivans oder 18-Sitzer Sprinter Vans im Angebot. Darüber hinaus können wir 36- und 49-Sitzer Reisebusse und natürlich auch 70-83-Sitzer Doppeldecker zur Verfügung stellen.

In welchen Regionen können Busse von Coach Europe gemietet werden?

Dank unseres gut ausgebauten Netzes - praktisch überall! Wir haben auch einen Bus in Ihrer Nähe. Sie bekommen eine kostengünstige Lösung - die Sucharbeit bleibt Ihnen erspart!

Für welche Veranstaltungen kann ich einen Bus von Couch Europe mieten?

Ob Sie einen Betriebs- bzw. Schulausflug planen oder Ihre Gäste bequem zu einem Event befördern möchten, stehen Ihnen Reisebusse zur Verfügung. Egal ob es eine Gruppe von 80 Personen oder eine Minigruppe, die nur einen 8-Sitzer Minibus erfordert, wir finden bestimmt die passende Lösung.

Sicherheit/Mitarbeiter?

Sicherheit hat für uns immer oberste Priorität. Dies gilt sowohl für eingesetzte Fahrzeuge als auch für Fahrer. Um den höchsten Sicherheitsstandards zu entsprechen, setzen wir nur auf moderne und in einer Fachwerkstatt gewartete Reisebusse sowie hochqualifizierte Mitarbeiter hinter dem Lenkrad. Coach-Europe hat viele Gesichter, aber nur ein einziges Ziel: Ihre Zufriedenheit. Das werden Sie selbst beim Umgang mit unseren Mitarbeitern feststellen. Vom Erstkontakt bis zum Erreichen Ihres Zielortes werden Sie mit einem kompetenten, engagierten und freundlichen Team zu tun haben.

Was bestimmt den Preis?

Die wichtigsten Faktoren bei der Berechnung des Angebotspreises sind: Die Busgröße, die Fahrtlänge, die Fahrzeit (ob ein zweiter Fahrer erforderlich sein kann) und natürlich auch die Termine der Veranstaltung. Aber ob Haupt- und Nebensaison, wir werden immer versuchen, Ihnen den bestmöglichen Deal anzubieten.

Wer ist verantwortlich für die Wartung/Reparatur....

Alle angebotenen Busse verfügen über gut ausgestattete aktive und passive Sicherheitspakete. Zum Beispiel standardgemäß mit den ADR-, EBS-, ABA-, ABS- und ESP-Paketen ausgestattet. Unabhängige TÜV-Ingenieure prüfen die Sicherheit der Fahrzeuge regelmäßig im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Hauptuntersuchungen und Sicherheitsprüfungen.

Wie lange darf ein Busfahrer hinter dem Steuer pro Tag sitzen und welche Arbeitspausen sind vorgeschrieben?

Der Arbeitstag eines Busfahrers kann maximal zwölf Stunden lang sein. Von diesen zwölf Arbeitsstunden darf nur insgesamt neun Stunden gefahren werden. Die Tageslenkzeit darf nicht mehr als zweimal pro Woche bis auf zehn Stunden verlängert werden.

Nach einer Fahrt von maximal viereinhalb Stunden muss der Fahrer eine Pause von mindestens 45 Minuten einlegen. Kürzere Lenkzeiten mit jeweils kürzeren Pausen dazwischen sind natürlich auch möglich. Fahrtunterbrechungen von weniger als 15 Minuten gelten jedoch nicht als Pausen.

Zwischen zwei Arbeitsschichten ist der Fahrer verpflichtet, mindestens elf Stunden lang auszuruhen. Nicht mehr als drei Mal pro Woche darf die Zeit zwischen Schichten auf ein Minimum von 9 zusammenhängenden Stunden verkürzt werden. Wenn der Fahrer mehrere Tagen unterwegs ist, muss er spätestens nach sechs Tagen für die 24 aufeinander folgenden Stunden Ruhe haben, und diese Zeit darf nicht als Passagier im Bus verbringen.

Ein weiterer Bus-Charterunternehmen bot mir einen niedrigeren Preis, aber ich würde lieber einen Bus von Coach Europe mieten. Was kann ich tun?

Coach Europe ist berühmt dafür, dass es seinen Kunden die besten Preise auf dem Markt anbietet. Sollten Sie einen niedrigeren Preis von einem anderen Unternehmen finden, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn das konkurrierende Unternehmen den gleich hohen Qualitätsstandard nachweisen kann, wie wir es tun, tun wir alles, um Ihnen ein besseres Angebot machen zu können.

Man sollte jedoch Folgendes in Betracht ziehen: das billigste Angebot ist am Ende nicht automatisch der günstigste. Natürlich können wir preislich mit Unternehmen, die lediglich einen oder zwei 20 Jahre alte Busse besitzen, kaum konkurrieren; eine moderne Busflotte, die Fahrer mit erstklassiger Ausbildung und professionelles Management haben ihren Preis. Jedoch gerade diese Faktoren garantieren eine reibungslose und sichere Fahrt, die allen Verkehrsregeln entspricht.

Vermittelt Coach Europe nur Reisebusse?

Wir können Ihnen auch bei der Planung und Realisierung von Veranstaltungen behilflich sein. Sie können Tagestouren wie auch Reisen, die über mehrere Tage erstrecken, durch Online-Anfrage mit unseren MItarbeitern planen.

Wie finde ich meinen Fahrer?

Ihr Fahrer wird Sie an ihrem Wunschort abholen. Wenn Ihr Transfer am Flughafen beginnt, wird Ihr Fahrer am Ausgang nach Gepäckausgabe mit Schild mit Ihrem Namen darauf warten und empfangen.

Kann man auch Busse/Minivans/Limousinen ohne Fahrer mieten?

Nein, die Fahrzeuge werden ausschließlich mit erfahrenen Chaffeuren vermietet.